Ein anspruchsvoller Begriff: Nachhaltigkeit

Ressourcenschonend • dauerhaft • generationengerecht

Pflegeheim Voerde
Klimaschutzsiedlung Senioren-Park Voerde: Die gesamte Wohnanlage wurde zukunftsweisend barrierefrei nach neuestem energetischen Konzept und unter ökologischen Gesichtspunkten erstellt.

»» Heizwärmebedarf: Passivhaus-Standard (max. 15 kWh/m2a)
»» Lüftungsanlagen mit Wärmerückgewinnung
»» Heizung und Warmwasserversorgung über Fernwärme
»» Photovoltaik-Anlagen: ca. 230 kWp, Batteriespeicher mit 228 kWh
»» Ausgleich der wärmegebundenen CO2-Emissionen durch Solarstrom

Einsparung: 156 Tonnen CO2 pro Jahr
Nachhaltigkeit bedeutet, dass die Dinge, die man tut, auf Dauer solche Auswirkungen haben, dass die Welt so erhalten bleibt, wie sie ist. Wir errichten langlebige Gebäude und Gebäude-Komplexe, in denen Menschen heute und in Zukunft in Würde leben können. Unsere Verantwortung ist es dabei, mit den Ressourcen schonend umzugehen, damit auch nachfolgende Generationen auf unserem Planeten eine lebenswerte Zeitspanne verbringen können.

Um unserer Verantwortung in Zeiten des Klimawandels nachzukommen, verwenden wir beim Bau unserer Gebäude jeweils die aktuellste Technik, die ökologisch sinnvoll ist. So werden unsere Häuser nach Vorgabe des Energieberaters mit Luftwärmepumpen, Erdwärmepumpen, Solaranlagen oder auch einem eigenen Blockheizkraftwerk ausgestattet.

Ein Blockheizkraftwerk (BHKW) ist eine modular aufgebaute Anlage zur Gewinnung elektrischer Energie für die Heizung. Gespeist wird es durch geringe Mengen von Gas oder Nah- bzw. Fernwärme. Die Energie wird direkt vor Ort produziert und der Primärenergiebedarf ist gering, d.h. die Kosten für die Anlieferung zum Beispiel bei Öl oder Gas entfallen. Insbesondere für eine Pflegeeinrichtung oder betreutes Wohnen ist ein BHKW ideal, um Energiekosten zu sparen und gleichzeitig etwas für die Umwelt zu tun.Ältere Menschen haben einen höheren Wärmebedarf, Bäder und Badeeinrichtungen benötigen warmes Wasser und die Gebäude müssen gut beleuchtet sein. Der ganzjährig hohe Bedarf macht eine solche Anlage wirtschaftlich.

Durch die Nutzung fortschrittlicher Techniken, nicht nur bei Großprojekten, sind bei unseren Immobilien-Projekten die Bedingungen zur Förderung für Niedrig-Energiehäuser gegeben. Gefördert werden von der KfW (Kreditanstalt für Wiederaufbau) alle Gebäude, die den jeweils gültigen Energiestandard übertreffen.

Unsere Zielsetzung ist es, unsere Umwelt auf Dauer durch die Errichtung hochenergieeffizienter Wohn- und Gewerbeeinheiten zu schonen.

Adresse

Kreativ Unternehmensgruppe
Hufenkampweg 9
46514 Schermbeck
Telefon: 0 28 53 / 60 40 100
Telefax: 0 28 53 / 60 40 109
Email: info@kreativ-unternehmensgruppe.de
© 2021 Kreativ Unternehmensgruppe. Alle Rechte vorbehalten.